Annika Alsfasser (HH)

Wer ich bin

Ich bin Annika und 1993 im schönen Naheland in Rheinland-Pfalz geboren. Seit 2017 lebe und liebe ich in Hamburg, bin im Herzen schon ein Hamburger Deern und möchte es auch bleiben.

Mein Studium der Sportwissenschaften habe ich in Köln und Hamburg absolviert – bin also immer in Bewegung. Beruflich war ich bisher als Trainerin, PĂ€dagogin und im Radio zu Hause. Meine Persönlichkeit ist von einer gesunden Mischung aus Extraversion und KreativitĂ€t geprĂ€gt. Humor ist mein bester Freund und stets am Lachen in meinem Gesicht zu erkennen.

In meiner freien Zeit bin ich am Singen bei den HansemÀdchen oder mit meinem Rad unterwegs. Ich schwimme unfassbar gerne, mache Natursport, bin kreativ beim Anfertigen von Audio-/Sprechaufnahmen und Musikmachen mit Freunden.

Was das Besondere an freien Taufen ist

Kinder bringen so viel GlĂŒck in unsere Welt. Umso schöner ist es fĂŒr mich, wenn ich sie mit meinen Worten bei einer freien Taufe oder einem Willkommensfest in unserer Welt begrĂŒĂŸen kann. Gemeinsam mit Euch möchte ich diesen besonderen Tag planen! Mit Emotionen, Empathie und Herz sollen meine Worte bei Euch, Eurem Kind und Eurer Familie sein. Schreibt mir gern, ich freue mich auf Euch!

Wohin fÀhrst du am liebsten in den Urlaub?

Urlaub ist fĂŒr mich die kulturelle Neuentdeckung, das Surfbrett unterm Arm, ein Waldspaziergang oder der Prosecco am Strand. Ziele sind hierbei unsere Zweitwohnung an der Ostsee, ein gemĂŒtliches Steinhaus in der ArdĂšche oder die StrandhĂŒtte in Zentralamerika.

 

Was ist dir besonders wichtig im Leben?

Zeit mit Freunden und Familie bedeutet fĂŒr mich Leben. Bereichert wird dieses beim (Natur-)Sport, beim Singen im Chor und Kreativsein.

Was macht dir an der Arbeit als freie Rednerin besonders viel Freude?

Wenn ich gefragt werde, was mich erfĂŒllt, antworte ich: “Das Reden vor, fĂŒr und mit Menschen”. Ob freie Trauung, Taufe oder ein anderes Fest der Liebe – es ist mir eine rießen Freude, durch meine Worte Emotionen zu wecken – Eure Emotionen

Was inspiriert dich beim Schreiben einer Willkommensrede?

Jede Familiengeschichte ist einzigartig und fesselnd. Aus unzĂ€hligen Ereignissen und Anekdoten entsteht dann eine wunderbare Geschichte – eine Familystory eben.

Drei Wörter, mit denen du dich beschreiben wĂŒrdest.

Kommunikativ – Ehrlich – Liebevoll