Anne Rensing (MS)

Zu meiner Person

Mein Name ist Anne, Jahrgang 1990 und ich wohne mit einem gro├čen und zwei kleinen M├Ąnnern im sch├Ânen M├╝nsterland.

W├Ąhrend meines Studiums in M├╝nster und Nijmegen habe ich meine Liebe zu den Niederlanden entdeckt. Aus diesem Grund arbeite ich noch heute grenz├╝berschreitend und freue mich ├╝ber jeden noch so kleinen kulturellen Austausch.

Ich komme aus einer Gro├čfamilie mit f├╝nf Geschwistern und allem, was dazugeh├Ârt. Freunde und Familie sind mein Dreh- und Angelpunkt im Leben.

Wenn ich meine Ruhe habe, lese ich gerne und viel. Wenn ich meine Ruhe haben will, pack ich meine Jungs ein und fahre raus in die Natur.

Warum ich freie Taufen begleite

Willkommen in der Familie!

Die Geburt unserer Kinder hat uns mehr bewegt, als wir es vorher h├Ątten ahnen k├Ânnen. Die Zuneigung zu einem Kind ist beinah kaum zu beschreiben. Es gibt auch kaum ein Ereignis, das das eigene Leben so sehr auf den Kopf stellt wie ein Kind. Alles ist neu, laut und voller Emotionen.

Ich begleite deshalb so gern freie Taufen, da alle Eltern und vor allem auch alle Kinder eine ebenso unvergessliche wie pers├Ânliche Feier verdienen. Ein Willkommensfest eben!

Ich w├╝rde mich freuen eure freie Taufe mit euch gestalten zu d├╝rfen. Nehmt gern Kontakt auf f├╝r ein unverbindliches Kennlerngespr├Ąch!

Wohin f├Ąhrst du am liebsten in den Urlaub?

Ein Haus im Gr├╝nen, aber in der Welt ein bisschen Zuhause, lieben wir W├Ąlder genauso wie Trubel. Unsere Hochzeitsreise nach Bali bleibt unvergessen. Unser Fernweh treibt uns regelm├Ą├čig wieder raus in die Welt. Oder f├╝r Softeis und Pommes einfach spontan r├╝ber in die Niederlande.

Was ist dir besonders wichtig im Leben?

Ich komme aus einer Gro├čfamilie mit f├╝nf Geschwistern und allem, was dazugeh├Ârt. Eine eigene Familie zu gr├╝nden, ist etwas sehr Kostbares. Familie und Freunde sind deshalb Dreh- und Angelpunkt in meinem Leben. B├╝cher finde ich aber auch nicht schlecht!

Was macht dir an der Arbeit als freie Rednerin besonders viel Freude?

Die Liebe und das Leben verdienen einen angemessenen Rahmen. Die sch├Ânste, w├╝rdigste und wertvollste aller Feiern ├╝berhaupt. Andere Menschen bei so elementaren Momenten begleiten zu d├╝rfen, ist f├╝r mich ein Privileg. Und Grund genug!

Was inspiriert dich beim Schreiben einer Willkommensrede?

Nicht jede Familie ist gleich, nicht jede Familie ist gradlinig. Und doch ist jede auf ihre Art gro├čartig! Euer Leben und euer Vertrauen befl├╝geln mich als Rednerin, eure ganz pers├Ânliche Zweisamkeit in die richtigen Worte zu kleiden.

Drei W├Ârter, mit denen du dich beschreiben w├╝rdest.

offen ÔÇô humorvoll – empathisch